Juliette Has A Gun

Juliette Has A Gun

Romano Ricci ist Gründer und Parfumeur von Juliette has a Gun. Als Urenkel von Nina Ricci, Modedesignerin und Gründerin des gleichnamigen Couturehauses, wurde ihm die Kreativität quasi in die Wiege gelegt. Für seine Duftkreationen lässt er sich von Shakespeares Romeo & Julia inspirieren. Und die Pistole im Namen? Eine Metapher für die Waffe der Verführung. Verführerisch sind auch die Düfte, die wild, kokett und rockig daher kommen. Ricci setzt bei den Entwürfen auf Leidenschaft und Sexyness. Sie provozieren mit lieblich-herben Aromen, betören mit zarten Rosen-Akkorden und spielen mit frischen Noten.